Fandom

Vampir Wiki

Sterling Chase

309Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

BiographieBearbeiten

Sterling Chase

Spitzname Chase, Harvard
Geschlecht männlich
Geboren...
Status Vampirzivilist
Fähigkeiten
Stamm
Herkunft Bosten/ dunkle Häfen
Beruf Spezial Agent (vom dunklen Hafen Bosten/gefeuert)
Aussehen
Haarfarbe kurze, gold-braune Haare
Augenfarbe stahlblaue Augen
Stammes-Mal (Dermaglyphen) Brust und Schultern
Fähigkeiten
Familie
Stammesgefährtin
Familie
Auftritt
Hauptcharakter in...
weitere Auftritte
Novelle

Vergangenheit

25 jahrelang befolgte Chase eine Bilderbuchkarriere als Agent in den dunklen Häfen, bis er einen Monat zu vor wegen Insudination und ekletaner Weigerung Anweisungen zubefolgen, gefeuert wurde.

Gegenwart

Sterling sucht den Orden des Stammes auf, in der Hoffung auf ein Bündnis und der Hilfe des Ordens.Denn seit kurzem werde zahlreiche junge Vampire vermisst. Außerdem geht seit kurzer Zeit eine Dorgen names Crismon herum, die die jungen Erwaschene in die Blutgier stürzen und bei längeren Konsum im Rouges verwandeln.Sterling bittet außerdem darum persönlich die Operationen zu begleiten. Lucan willigt schließlich ein und setzt Sterling an Dantes Seite. Gemeinsam werden sie in einen Club zeuge, welche Nebenwirkungen Crismon hat. Er muss schließlich mit anshen wie Dante einen der Vermissten Jungen umbringt. Doch bald hat Dante gute Nachrichten, irgendwie hat er die Adresse den entkommenden Dealer ausfindig gemacht. Gemeinsam besuchen sie den Dealer Ben Sullivan, der bereits von seinen Geldgebern er wartet wird. Er erzählt ihnen das er aussteiegen will, doch um herauszufinden wer der Geldgeber ist, befiehlt Dante ihn, ihn ins Quatier zubringen, während er sie um die Lakaien vor der Tür kümmert. Doch während der Fahrt steigt seine Wut auf den Mann und erfordert ihn auf sich ein Bild von Camden anzusehen und ihm zu sagen, ober ihn Drogen verkauft hat. er greift schließlich Ben an und trinkt sein Blut.Anstatt jedoch seine Gedanken an den Vorfall zu löschen und ihm wie besprochen zum Quatier zu bringen, geht er einen Deal mit Ben ein. Denn er braucht den Dealer auf der Straße um seinen Neffen zu finden. Er steckt zu tief in seinen persönlichen Kreuzzug, um sich darum zu schreeren, dass er das Vertrauen des Ordens verletzt und damit verspeilt hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki