Fandom

Vampir Wiki

Basha Argeneau Notte

309Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

BiographieBearbeiten

Basha Argeneau Notte

alias Nuri, Madame Devine
Status Unsterblich
Geschlecht weiblich
Geburtsjahr 749 v. Chr.
Beruf
  • Wahrsagerin (Hoskins-Kirmes / Südkalifornien)
Aussehen
Haarfarbe kastanienbraunes Haar (gefärbt)
Augenfarbe
Familie
Lebensgefährte
Familie
  • Damien (Stiefsohn)
  • † Tochter (nach Geburt enthauptet)
  • † Felix (Vater)
  • † Tisiphone (Mutter)
  • Lucian (Onkel)

mehrere Nichten & Neffen

Auftritt
Hauptcharakter in... Ein Vampir zur rechten Zeit
weitere Auftritte
  • Vampire und andere Katastrophen

Vergangenheit

Mit 4 Jahren wurde Basha von der Dienerin Aelge aus dem brennenden Haus gerettet wurde, dass zuvor ihre Mutter Tisiphone in Brand gesetzt hatte. Daraufhin folgten 7 Jahre bei der sie bei ihrem ehemaligen Kindermädchen aufwuchs, bis diese eines Tages auf ihren Onkel Lucian traf. Dieser brachte die zwei zu ihren Großeltern, die ihr ein Jahr lang bei brachten zu jagen, die Gedanken ihrer Wirte zu kontrollieren und von ihnen zu trinken. Mit 11 Jahre wurde sie auf einen Streifzug draußen, von Leonius Livius I und Abbadon entführt. Leonius schlitzte sie daraufhin immer wieder auf und vergewaltigte sie, bis sie schließlich von ihm schwanger wurde. In der Nacht, bevor Lucian Leonius Versteck fand, brachte sie ihr Kind zur Welt und floh gemeinsam mit Abbadon vor ihrem Onkel. Sie nannte ihren Sohn Damian. Einige Jahre daraufhin floh sie gemeinsam mit ihren Sohn von Abbadon und zog ihren Sohn alleine auf. Erst als Damian mit 18 Jahre Abbadon aufsucht, verschlechtert sich ihr Verhältnis zu ihren Sohn. Daraufhin schloss sie sich einer Kirmes an und arbeitete dort als Wahrsagerin und nannten sie Madame Devine.

Da Abbadon ihr eingeredet hat, dass sie sich von ihren gefährlichen Onkel Lucian fernhalten muss, weil er sie und ihren Sohn sonst töten würde versteckt sie sich ein Leben lang vor ihrer Familie, sodass sie vorerst für Tod gehalten wird. Schließlich muss sie ihren Sohn zur Hilfe eilen. als dieser von Lucians Leuten schwerverletzt wird und beinahe gefasst. Sie schafft ihn aus dem Hotelzimmer, doch bevor sie ihren Wagen holen konnte war er schon verschwunden. Erst Tage später erreicht sie Abbadon, der ihr berichtet das es ihren Sohn gut geht.

Erst als ihr Ernie von Lucian gefangen genommen wird und behauptet das Basha noch lebt, macht er sich auf die Suche nach seiner Nichte und bittet Marcus um Hilfe.

Gegenwart

Marcus kommt auf die Kirmes und sucht nach Basha,aeber findet eine Madame Devine und diese ist seine Lebensgefährtin.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki